Spindelrevisionen

Spindelrevisionen

Wir beheben Spindelschäden schnell und unkompliziert – egal um welche Art von Spindel es sich handelt, wir können eine Revision schon ab einem Zeitrahmen von 2-4 Tagen realisieren.

Die Spindel ist das Herzstück Ihrer CNC-Werkzeugmaschine. Ein Spindelschaden führt unweigerlich zu einem Stillstand der Anlage und somit zu einem Produktionsausfall für Sie. In diesem Fall gilt es den Schaden schnell und unkompliziert zu beheben.
Egal ob es sich um die Spindel einer, Fräs-, Dreh-, oder Schleifmaschine handelt.


„Wir reparieren alles was sich dreht“
Ob Motorspindel, Hochfrequenzspindel, Fräskopf, oder eine durch Riemen angetriebene Spindeleinheit spielt für uns keine Rolle. Sie haben einen Lagerschaden, einen Spindelcrash, oder einen Defekt an Spannpacket, Spannsystem, Lagegeber oder KSS Drehdurchführung?

„Wir haben die passende Lösung parat“

In unseren, extra für diese hochpräzise Arbeit eingerichteten Werkstätten, sind wir in der Lage Ihre Spindelreparatur fachgerecht und effizient durchzuführen. Durch unseren großen Bestand an Spindellagern können wir Revisionen schon ab einem Zeitrahmen von ca. 2-4 Tagen nach Ausbau durchführen.
Es besteht von unserer Seite aus auch die Möglichkeit die Lagerung der Spindel explizit auf Ihren Fertigungsprozess anzupassen. Dadurch kann eine längere Laufzeit des Bauteils und ein optimales Fertigungsergebnis erreicht werden.
Express-Reparaturen bieten wir nach Absprache an.
Erst nach bestandenem Testlauf auf unserem Prüfstand liefern wir Ihnen die Komponente inkl. aller Protokolle aus.
Unsere Serviceabteilung übernimmt gerne für Sie den Aus- und Einbau der
Spindeleinheit. Wir haben schon folgende Hersteller repariert:
-Mazak, Mori Seiki, DMG, Kessler, GMN, NEO, WELE, Quaser, AWEA, Favretto, Blohm,
Jung, Heller, Rosa Ermando, Starrag, Scharmann, Zayer, Bostram, ELB, Kehren,
OKUMA, NAKAMURA….